Methodenvielfalt


Im Laufe der Jahre habe ich die Erfahrung gemacht,  dass eine ganzheitliche Betrachtungsweise auch bedeutet, erkennen zu können, welche Methode, für  welchen Menschen, bei welchen Beschwerden und in welcher Kombination „die Richtige“ ist- so bin ich, im Laufe der Jahre, zu der Methodenvielfalt gekommen mit der ich heute arbeite.

Zu mir kommen Patient/innen aus dem Bundesgebiet und angrenzenden Ausland mit verschiedenen und häufig komplexen Anliegen aus den Bereichen hormonelle Dysbalancen, Schilddrüsenfunktionsstörungen , Nebennieren- und Erschöpfungsproblemen, Anliegen von Kinderwunsch bis zu  Wechseljahresbeschwerden und verschiedenen Stoffwechselproblemen.

In der Praxis ist es mir ein Anliegen für jede Patientin die individuelle Kombination aus Ansätzen und Therapien zu entwickeln.

Im Mittelpunkt stehen immer Sie als ganzer Mensch mit allen Facetten!